Das Wesen des zwingenden Rechts …

Das Wesen des zwingenden Rechts besteht im Allgemeinen darin, dass von solchen Bestimmungen nicht einfach abgewichen werden kann. Das niederländische Bürgerliche Gesetzbuch legt jedoch in Artikel 7:902 fest, dass durch eine Vergleichsvereinbarung von zwingendem Recht abgewichen werden kann, wenn diese Vereinbarung dazu bestimmt ist, eine bestehende Unsicherheit oder Streitigkeit zu beenden und sofern dies nicht den guten Sitten und der Öffentlichkeit widerspricht bestellen. Dies wurde vom Obersten Gerichtshof der Niederlande am 6. Januar in einem Fall bestätigt, in dem der Sozialtaxifonds ('Sociaal Fonds Taxi') das Taxiunternehmen Blue Taxi mit seiner Weigerung konfrontierte, die Wartezeit seiner Fahrer auszuzahlen. Blue Taxi und die zuständigen Taxifahrer hatten diesen Grundsatz jedoch in einer Vergleichsvereinbarung festgehalten. Dennoch zog Blue Taxi den Kürzeren, da diese Vereinbarungen nicht gegen SFT geltend gemacht werden konnten.

2017-02-02

Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Dritten, die Tracking-Technologien verwenden. Sie können Ihre Einwilligung unten ausdrücklich angeben, um das Einbetten solcher Drittanbieter zu ermöglichen. Um vollständige Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Datenschutz
Law & More B.V.