Was ist der Zweck des Unterhalts?

Der Unterhalt hat den Zweck, unlautere wirtschaftliche Auswirkungen einer Scheidung zu begrenzen, indem einem nicht- oder geringverdienenden Ehegatten ein kontinuierliches Einkommen gewährt wird. Ein Teil der Begründung ist, dass ein ehemaliger Ehegatte möglicherweise auf eine Karriere verzichtet hat, um die Familie zu ernähren, und Zeit braucht, um berufliche Fähigkeiten zu entwickeln, um sich selbst zu ernähren.

Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Dritten, die Tracking-Technologien verwenden. Sie können Ihre Einwilligung unten ausdrücklich angeben, um das Einbetten solcher Drittanbieter zu ermöglichen. Um vollständige Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Datenschutz
Law & More B.V.