Rente Scheidung

Im Falle einer Scheidung haben Sie beide Anspruch auf die Hälfte der Lebenspartnerrente. Dies ist im Gesetz festgelegt. Es betrifft nur die Rente, die Sie während Ihrer Ehe oder eingetragenen Partnerschaft bezogen haben. Diese Aufteilung wird als „Rentenausgleich“ bezeichnet. Wenn Sie die Rente anders aufteilen möchten, können Sie hierüber Vereinbarungen treffen. Sie können diese Vereinbarungen von einem Notar in Ihrem Ehevertrag oder Partnerschaftsvertrag niederschreiben lassen oder Sie können diese Vereinbarungen von einem Rechtsanwalt oder Mediator in einer Scheidungsvereinbarung niederschreiben lassen. Dies ist ein Dokument, das alle Vereinbarungen enthält, wie z. B. die Verteilung Ihres Eigentums, Wohnung, Rente, Schulden und die Art und Weise, wie Sie Ihren Unterhalt regeln. Sie können auch eine andere Aufteilung wählen. Dann gleichen Sie Ihren Rentenanspruch mit anderen Ansprüchen aus. Wenn Sie beispielsweise einen größeren Teil Ihrer Rente beziehen, können Sie sich für einen geringeren Unterhalt von Ihrem Ehepartner entscheiden.

Benötigen Sie Rechtsbeistand oder Beratung zum Thema Scheidung? Oder haben Sie noch Fragen zu diesem Thema? Unser Scheidungsanwälte hilft Ihnen gerne weiter!

Willst du was wissen Law & More kann für Sie als Anwaltskanzlei in Eindhoven und Amsterdam?
Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter +31 40 369 06 80 oder senden Sie eine E-Mail an:
Herr. Tom Meevis, Anwalt bei Law & More – tom.meevis@lawandmore.nl
Herr. Maxim Hodak, Rechtsanwalt bei & More – maxim.hodak@lawandmore.nl

Law & More