BRAUCHEN SIE EINEN RECHTSANWALT FÜR ENERGIE?
BITTEN SIE RECHTLICHE UNTERSTÜTZUNG

UNSERE RECHTSANWÄLTE SIND SPEZIALISTEN FÜR NIEDERLÄNDISCHES RECHT

geprüft Klar.

geprüft Persönlich und leicht zugänglich.

geprüft Ihre Interessen zuerst.

Leicht zugänglich

Leicht zugänglich

Law & More ist Montag bis Freitag erreichbar
von 08:00 bis 22:00 und am Wochenende von 09:00 bis 17:00

Gute und schnelle Kommunikation

Gute und schnelle Kommunikation

Unsere Anwälte hören sich Ihren Fall an und kommen zu Ihnen
mit entsprechendem Aktionsplan

Persönliche Herangehensweise

Persönliche Herangehensweise

Unsere Arbeitsweise stellt sicher, dass 100% unserer Kunden
uns weiterempfehlen und im Schnitt mit 9.4 bewertet werden

/
Energiegesetz
/

Energiegesetz

Grundsätzlich ist das Energierecht wichtig, wenn Energie eingekauft, geliefert oder erzeugt wird. Dabei spielen sowohl Energieversorger als auch Unternehmen und Privatpersonen eine Rolle. Law & MoreDie Anwälte der Kanzlei beobachten alle Entwicklungen im Energierecht, auch neue Entwicklungen im Bereich der nachhaltigen Energieerzeugung.

Schnellmenü

Unsere Experten sind breit aufgestellt, da sie sich auf alle Energieformen konzentrieren. Also Öl, Erdgas, Strom, Biomasse sowie Wind- und Sonnenenergie. Aufgrund dieser breiten Ausrichtung sind unsere Kunden Lieferanten und Produzenten ebenso wie Verbraucher, Investoren und Lieferanten von Materialien und Dienstleistungen. Schließlich arbeiten wir auch im Bereich der Versorgungsversorgung von Industriestandorten mit Produkten wie Dampf und demineralisiertem Wasser. Sie brauchen also einen Spezialisten im Bereich Energierecht? Law & More bietet Ihnen die folgenden Dienstleistungen von beiden an Eindhoven und dem Amsterdam:

  • Erstellung von Wärme- und Energieverträgen;
  • Beratung beim Kauf und Verkauf von Energie;
  • Beratung in Bezug auf die Einhaltung von Energiegesetzen und Energieverträgen;
  • Beratung bei der Ausarbeitung einer nachhaltigen Energiepolitik;
  • Erstellung von Energieeffizienzplänen;
  • Beantragung von Genehmigungen und Ausnahmen;
  • Beratung zum Emissionshandel und Zertifikatshandel.

Unsere Expertise im Energierecht

Solarenergie

Solarenergie

Wir konzentrieren uns auf das Energierecht, das sich auf Wind- und Sonnenenergie konzentriert.

Für das Umweltrecht gelten sowohl niederländisches als auch europäisches Recht. Lassen Sie sich von uns informieren und beraten.

Sie suchen einen Spezialisten für den Emissionshandel? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Energieerzeuger

Energieerzeuger

Unsere Unternehmensjuristen können Verträge prüfen und beraten.

„Ich wollte einen Anwalt haben
der immer bereit ist für mich,
auch am Wochenende“

Das neue Energiegesetz

Das Energierecht spielt in der heutigen Gesellschaft eine wichtige Rolle, da wir auf Strom, Licht und Wärme nicht mehr verzichten können. Der größte Teil der Energie wird noch immer aus fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas gewonnen, aber diese Brennstoffe sind schlecht für die Umwelt und außerdem gehen sie zur Neige. Damit uns die Energie nicht ausgeht und die Umwelt verbessert wird, setzen wir jetzt auf alternative Energiequellen wie Wasser, Wind, Sonne und Biogas. Diesen Energiequellen gehört die Zukunft, denn sie sind nicht umweltschädlich und zudem unerschöpflich.

Was Kunden über uns sagen

Angemessener Ansatz

Tom Meevis war durchgehend in den Fall involviert und jede Frage meinerseits wurde von ihm schnell und klar beantwortet. Ich werde die Kanzlei (und insbesondere Tom Meevis) auf jeden Fall an Freunde, Familie und Geschäftspartner weiterempfehlen.

10
Mieke
Hoogelon

Unsere Energieanwälte sind bereit, Ihnen zu helfen:

Büro Law & More

Um eine zukunftsfähige Energie- und Klimapolitik zu gewährleisten, haben die Niederlande das Energieabkommen für nachhaltiges Wachstum abgeschlossen. Ziel dieser Vereinbarung ist es, die Niederlande bis 2050 vollständig mit nachhaltiger Energie zu betreiben. Die Energievereinbarung enthält verschiedene Ziele für Unternehmen, die von ihnen Energieeinsparungen verlangen. Darüber hinaus hat die niederländische Regierung mit einer Vielzahl von Sektoren langfristige Vereinbarungen getroffen, um die Verbesserung der Energieeffizienz zu überwachen. Die Unternehmen, die an diesen Vereinbarungen teilnehmen, haben mehrere Vorteile: Sie profitieren von Kosteneinsparungen, mehreren Prozessinnovationen und einem nachhaltigen Image. Mit den mehrjährigen Verträgen sind aber auch mehrere Verpflichtungen verbunden. Diese Vereinbarungen sind kompliziert und es werden zahlreiche Regeln aufgestellt. Ist auch Ihr Unternehmen von den neuen Regelungen betroffen? Die richtige rechtliche Unterstützung ist wichtig, damit Sie wissen, wo Sie stehen. Kontaktieren Sie bitte Law & More und wir werden glücklich sein, Ihnen zu helfen.

Energierecht BildGesetzgebung im Bereich Energieversorger

Müssen Sie sich mit dem Kauf oder Verkauf von Energie befassen? Dann wissen Sie, dass Sie Strom sowohl außerbörslich als auch über die Börse kaufen können. Da bei der außerbörslichen Methode eine der Parteien in Konkurs gehen kann, ist rechtliche Unterstützung sehr wichtig. Wichtig ist auch, dass klare Vereinbarungen getroffen werden, damit die Gegenpartei ihren Verpflichtungen nachkommt und der Lieferant keine Verluste erleidet. Law & More bietet Unterstützung bei diesen Aktivitäten, damit Sie keine Überraschungen erleben.

In vielen Fällen erfolgt die Versorgung mit Strom und Gas über ein Strom- oder Gasnetz. Personen oder Unternehmen, die andere Verbraucher mit Energie versorgen, sind verpflichtet, einen Netzbetreiber zu benennen. Es gibt jedoch Ausnahmen von dieser Regel: Wenn Sie beispielsweise ein geschlossenes Verteilernetz oder eine Direktleitung nutzen, entfällt die Pflicht zur Bestellung eines Netzbetreibers. Ein geschlossenes Vertriebssystem ist ein Geschäftsnetzwerk, das geografisch begrenzt ist und nur eine bestimmte Anzahl von Kunden haben kann. Besitzer eines geschlossenen Verteilernetzes können eine Befreiung von der Pflicht zur Benennung eines Netzbetreibers beantragen. Eine direkte Leitung liegt vor, wenn eine Stromleitung oder Gaspipeline einen Energieerzeuger direkt mit einem Energieverbraucher verbindet. Ein Direktanschluss ist nicht Teil eines Netzes, daher besteht in diesem Fall keine Verpflichtung zur Benennung eines Netzbetreibers.

Wenn Sie Teil eines Energieversorgers sind, ist es wichtig, dass Sie feststellen, ob es sich um ein geschlossenes Verteilnetz oder eine Direktleitung handelt. Denn bei beiden Lieferformen spielen unterschiedliche Rechte und Pflichten eine Rolle. Es gibt jedoch noch andere Aspekte, die Sie berücksichtigen müssen. Beispielsweise benötigen Energieversorger möglicherweise eine Lizenz, um Kleinverbraucher mit Gas und Strom zu versorgen. Darüber hinaus müssen Energieversorger auch die Regelungen aus dem Wärmegesetz berücksichtigen, was wiederum Auswirkungen auf den Abschluss von Wärmeverträgen hat.

Sie haben Fragen oder Unsicherheiten zum Energierecht für Energieversorger? Dann rufen Sie die Experten von Law & More. Wir bieten Unternehmen und Verbrauchern im Umgang mit Gas und Strom rechtliche Unterstützung. Ob Sie eine Konzession beantragen, einen Energievertrag erstellen oder an einer Energiemesse teilnehmen, unsere Spezialisten sind für Sie da.

Emissionshandel und Zertifikatehandel

Müssen Sie sich als Unternehmen mit dem Emissionshandel oder dem Zertifikatehandel befassen? Sie müssen berechnen, wie viel CO2 Sie jedes Jahr ausstoßen, damit Sie eine angemessene Menge an Emissionsrechten erhalten. Wenn Sie mehr emittieren, weil der Kauf Ihres Produkts erhöht wurde, benötigen Sie zusätzliche Emissionsrechte. Wenn Sie größere Strommengen benötigen, können Sie am Zertifikatehandel teilnehmen. In beiden Fällen, Law & More's Anwälte werden sich als nützlich erweisen. Unsere Spezialisten fokussieren sich auf den Emissionshandel und den Zertifikatehandel und wissen Ihnen bei Problemen zu helfen. Sie haben Fragen zu Emissionsrechten? Sie möchten eine Emissionsgenehmigung beantragen? Oder benötigen Sie eine Beratung zum Emissions- oder Zertifikatehandel? Bitte wenden Sie sich an die Anwälte unter Law & More.

Willst du was wissen Law & More kann für Sie als Anwaltskanzlei in Eindhoven und dem Amsterdam?
Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter +31 40 369 06 80 oder senden Sie eine E-Mail an:
Herr. Tom Meevis, Anwalt bei Law & More - [E-Mail geschützt]
Herr. Maxim Hodak, Anwalt bei & More – [E-Mail geschützt]

Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Dritten, die Tracking-Technologien verwenden. Sie können Ihre Einwilligung unten ausdrücklich angeben, um das Einbetten solcher Drittanbieter zu ermöglichen. Um vollständige Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Law & More B.V.