Wenn Sie einen Streit mit jemandem haben, möchten Sie, dass der Streit so schnell wie möglich beigelegt wird. Ein Streit lässt oft die Emotionen hoch gehen, sodass beide Parteien keine Lösung mehr sehen. Mediation kann das ändern. Mediation ist die gemeinsame Beilegung einer Streitigkeit mit Hilfe eines neutralen Konfliktmediators: dem Mediator. Es gibt einige wichtige Grundprinzipien für die Mediation: Freiwilligkeit und Vertraulichkeit. Beide Parteien sitzen freiwillig am Tisch und haben eine proaktive Haltung. Darüber hinaus verpflichten sich beide Parteien zur Vertraulichkeit. Dies gilt auch für den Mediator. Der Mediator führt alle Gespräche, überwacht den Prozess und hilft Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Lösung.

EINEN STREIT BEILEGEN?
WIR UNTERSTÜTZEN SIE

Vermittlung

Zusammen mit Law & More Sie kommen zum Kern des Streits

Schnellmenü

1. Was ist Mediation?

Wenn Sie einen Streit mit jemandem haben, möchten Sie, dass der Streit so schnell wie möglich beigelegt wird. Ein Streit lässt oft die Emotionen hoch gehen, sodass beide Parteien keine Lösung mehr sehen. Mediation kann das ändern. Mediation ist die gemeinsame Beilegung einer Streitigkeit mit Hilfe eines neutralen Konfliktmediators: dem Mediator. Es gibt einige wichtige Grundprinzipien für die Mediation: Freiwilligkeit und Vertraulichkeit. Beide Parteien sitzen freiwillig am Tisch und haben eine proaktive Haltung. Darüber hinaus verpflichten sich beide Parteien zur Vertraulichkeit. Dies gilt auch für den Mediator. Der Mediator führt alle Gespräche, überwacht den Prozess und hilft Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Lösung.

Tom Meevis-Bild

Tom Meevis

Geschäftsführender Gesellschafter / Anwalt

 Rufen Sie an +31 40 369 06 80

"Law & More Anwälte
beteiligt sind und
kann mitfühlen
das Problem des Kunden“

2. Warum Mediation?

Mediation hat viele Vorteile. Während einer Mediation sind mehr kreative Lösungen möglich als in einem Gerichtsverfahren. Oft kann eine gemeinsame Lösung gefunden werden, die alle Beteiligten zufriedenstellt.

Das Law & More Mediatoren nehmen keine Stellung und treffen keine Entscheidungen. Sie werden dies selbst tun. Sie nehmen aktiv teil und bestimmen schließlich das Ergebnis. Unsere Mediatoren werden Sie dabei anleiten und unterstützen. Ein wichtiger Vorteil davon ist, dass beide Parteien die Macht über die Lösung behalten und Ihre Beziehung nicht unnötig beschädigt wird. Dies ist sicherlich wichtig, wenn Sie beide Kinder haben, da Sie nach der Scheidung miteinander interagieren und kommunizieren müssen.

Vermittlung

3. Wann Mediation?

Mediation ist bei fast allen Konflikten und Streitigkeiten sinnvoll, sowohl im privaten als auch im betrieblichen Bereich.

Sie können zum Beispiel denken an:

• Scheidungen
• Kontaktvereinbarungen
• Familienangelegenheiten
• Kooperationsprobleme
• Arbeitskonflikte
• Geschäftsstreitigkeiten – nl

4. Warum Law & More?

• Ihnen wird Qualität garantiert, sowohl im juristischen Bereich als auch während der Mediationssitzung(en).
• Zusammen mit Ihrem Law & More Mediator besprechen Sie zunächst alle Aspekte und die Hintergründe der Auseinandersetzung. Anschließend besprechen Sie gemeinsame Lösungsvorschläge.
• Ihre Law & More Mediator leitet die Beratung, gewährleistet rechtliche und emotionale Unterstützung und berücksichtigt bei der Beratung die Interessen beider Parteien.
• Während des gesamten Vermittlungsprozesses wird auf Ihre Geschichte, Emotionen und Interessen geachtet.
• Am Ende des Mediationsverfahrens Ihre Law & More Der Mediator wird sicherstellen, dass alle Vereinbarungen, die zwischen Ihnen und der anderen Partei getroffen wurden, sorgfältig in einer schriftlichen Vergleichsvereinbarung festgehalten werden.

Willst du was wissen Law & More als Anwaltskanzlei in Eindhoven für Sie tun kann?
Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter +31 40 369 06 80 oder senden Sie eine E-Mail an:

Herr. Tom Meevis, Anwalt bei Law & More - [E-Mail geschützt]
Herr. Maxim Hodak, Anwalt bei & More – [E-Mail geschützt]

Law & More B.V.