Wenn man sich dazu entschließt, eine Wohltätigkeitsorganisation zu gründen, ist einer der ersten wesentlichen Schritte die Wahl einer geeigneten Rechtsform. Das niederländische Recht kennt verschiedene Körperschaften, die als Rechtsform für eine Wohltätigkeitsorganisation dienen können: die niederländische Stiftung und der niederländische Verein. Die niederländische Stiftung wird am häufigsten für die Gründung einer Wohltätigkeitsorganisation gewählt. Ein Merkmal der niederländischen Stiftung ist, dass sie keine Mitglieder hat. Grundsätzlich muss die niederländische Stiftung nur ein Organ haben: den Vorstand.

PHILANTHROPIE & WOHLTÄTIGKEITSSTIFTUNG
RECHTLICHE UNTERSTÜTZUNG ANFRAGEN

Philanthropie und Wohltätigkeitsstiftungen

Wenn man sich dazu entschließt, eine Wohltätigkeitsorganisation zu gründen, ist einer der ersten wesentlichen Schritte die Wahl einer geeigneten Rechtsform. Das niederländische Recht kennt verschiedene Körperschaften, die als Rechtsform für eine Wohltätigkeitsorganisation dienen können: die niederländische Stiftung und der niederländische Verein.

Die niederländische Stiftung wird am häufigsten für die Gründung einer Wohltätigkeitsorganisation gewählt. Ein Merkmal der niederländischen Stiftung ist, dass sie keine Mitglieder hat. Grundsätzlich muss die niederländische Stiftung nur ein Organ haben: den Vorstand. Die niederländische Stiftung verfolgt ein bestimmtes, in der Satzung erwähntes Ziel. Dieses Ziel kann erreicht werden, indem man Spenden sammelt, ein Unternehmen gründet oder Zuschüsse beantragt. Darüber hinaus ist es der Stiftung untersagt, Gewinne an Stifter, die zu ihren Organen gehörenden Personen und sonstige Personen auszuschütten. Die letztere Gruppe („andere Person“) kann jedoch Zahlungen erhalten, sofern diese Zahlungen für einen altruistischen oder sozialen Zweck geleistet werden, so dass eine Stiftung eine geeignete Rechtsform ist, um einen gemeinnützigen Zweck zu gestalten. Eine Stiftung hat Spender oder Freiwillige. Diese Personen haben grundsätzlich kein Stimmrecht. Darüber hinaus kann eine Stiftung unbewegliches Vermögen besitzen, Schulden machen, Verpflichtungen eingehen und Bankkonten eröffnen. Eine Stiftung kann auch gewerbliche Tätigkeiten ausüben.

Im Gegensatz zu einer Stiftung hat ein Verein Mitglieder, die in der Mitgliederversammlung vereint sind. Diese Hauptversammlung hat erhebliche Befugnisse, da sie unter anderem für die Ernennung und Abberufung von Direktoren zuständig ist. Zudem kann die Satzung nur durch die Hauptversammlung geändert werden. Der Verein darf keine Gewinne an seine Mitglieder ausschütten. Ein Verein kann ebenso wie die Stiftung Rechtshandlungen wie den Erwerb von Grundstücken vornehmen. Letzteres ist jedoch verboten, wenn der Verein als informeller Verein anzusehen ist.

Zwischen Stiftung und Verein können Unterschiede in der Haftung der Geschäftsführer bestehen.

Was kann Law & More tun, um dir zu helfen?

Law & More ist erfahren in der Leitung und Unterstützung von niederländischen und internationalen Wohltätigkeitsstiftungen oder Privatkunden mit philanthropischen Wünschen und Zielen.

Wir beraten bei der Gründung, Gründung und Registrierung niederländischer gemeinnütziger und gemeinnütziger Stiftungen. Unsere Unterstützung erstreckt sich auf alle Aspekte der niederländischen Steuer-, Rechts-, Governance- und Streitbeilegungsangelegenheiten.

Tom Meevis-Bild

Tom Meevis

Geschäftsführender Gesellschafter / Anwalt

 Rufen Sie an +31 40 369 06 80

Die Dienstleistungen von Law & More

Unternehmensrecht

Firmenanwalt

Jedes Unternehmen ist einzigartig. Somit erhalten Sie eine für Ihr Unternehmen unmittelbar relevante Rechtsberatung

Mahnung

Rechtsanwalt auf Zeit

Sie brauchen vorübergehend einen Anwalt? Gewährleisten Sie ausreichend rechtliche Unterstützung dank Law & More

Anwalt

Anwalt für Einwanderungsfragen

Wir kümmern uns um Zulassung, Aufenthalt, Abschiebung und Ausländer

Aktionärsvereinbarung

Wirtschaftsanwalt

Jeder Unternehmer muss sich mit Gesellschaftsrecht auseinandersetzen. Bereiten Sie sich gut darauf vor.

"Law & More Anwälte
beteiligt sind und
kann mitfühlen
das Problem des Kunden“

No-Nonsense-Mentalität

Wir mögen kreatives Denken und schauen über die rechtlichen Aspekte einer Situation hinaus. Es geht darum, dem Problem auf den Grund zu gehen und es entschlossen anzugehen. Aufgrund unserer No-Nonsense-Mentalität und langjährigen Erfahrung können sich unsere Mandanten auf eine persönliche und effiziente rechtliche Betreuung verlassen.

Willst du was wissen Law & More als Anwaltskanzlei in Eindhoven für Sie tun kann?
Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter +31 (0) 40 369 06 80 oder senden Sie uns eine E-Mail:

Herr. Tom Meevis, Anwalt bei Law & More - [E-Mail geschützt]
Herr. Maxim Hodak, Anwalt bei & More – maxim.hoda[E-Mail geschützt]

Law & More B.V.